Vodafone VDSL Anschlüsse mit DrayTek-Routern

Viele kennen es: Wenn man einen DSL-Anschluss beauftragt, werden von den Telekommunikationsunternehmen gerne deren eigene Routermodelle als die ultimative Lösung vorgeschlagen.

Nun ist es so, dass diese Geräte eventuell nicht die Möglichkeiten bieten, die man selber nutzen möchte.

Nachdem man also dieses Providergerät dankend abgelehnt hat, freut man sich auf das Einrichten des Routers seiner Wahl – hier am Beispiel eines Routers der Firma DrayTek, genauer das Modell 2860.

Das erste,  was man einrichten muss, ähnlich wie bei der Telekom, ist ein VLAN Tag auf dem WAN Modem, dies ist hier ebenfalls die 7.

Vodafone-VDSL-VLAN-Tag

Bei Vodafone bekommt man einen Benutzernamen und ein Passwort. Die Zugangsdaten die ich bisher gesehen habe, fangen mit ad an.

Nehmen wir mal an, der Benutzername ist ad123456789 und das Passwort dasistgeheim.

Hat man nun eine Easybox gibt man diese Daten ein und nach einiger Zeit sollte es laufen. Bei anderen Systemen ist das leider nicht immer so. Denn die Easybox schreibt noch etwas VOR den Benutzernamen. Dies wird aber von der Hotline verneint, zumindest bei den Telefonaten die ich bisher geführt habe. Ich denke das hier Unwissenheit die Ursache ist, da die Easybox dies automatisch einfügt. Ein Kollege der Firma UniVorx hat das mit einem Analysetool auslesen können.

Für die Verwendung mit einem DrayTek 2860 muss der Benutzername so aussehen: vodafone-vdsl.komplett/ad123456789

Eintragen der Zugangsdaten Vodafone-VDSL

Mit diesen Einstellungen klappt es auch mit besseren Routern und Vodafone.

Xentral Warenwirtschaft und Volksbank Schaumburg

In einem anderen BLOG Artikel habe ich schon die HBCI4PHP URL für die Sparkasse Schaumburg veröffentlicht. Da soll aber auch die Volksbank Schaumburg in nichts nachstehen. Hier die benötigte URL lautet: https://hbci-pintan.gad.de/cgi-bin/hbciservlet Auch hier wieder, PIN/TAN Verfahren. FHP_BANK_URL=>https://hbci-pintan.gad.de/cgi-bin/hbciservlet; FHP_BANK_IBAN=>DE1234567890123456789; FHP_BANK_BIC=>ABCDEF123456; FHP_ONLINE_BANKING_USERNAME=>123456789; FHP_ONLINE_BANKING_PIN=>{PASSWORT}; API_DAYS=>10;   Teilen mit:Klick, um über Twitter zu teilen (Wird in neuem Fenster...

Xentral Warenwirtschaft und Sparkasse Schaumburg

Warenwirschaftssoftware gibt es viele. Vor 2 Jahren haben wir die strategische Entscheidung getroffen, das alles möglichst webbasiert zu nutzen sei. Verwöhnt von einer Windows Software was den Umgang mit automatischer Zuordnung von Buchungen auf den Konten anging, sollte das auch damit funktionieren. Die Warenwirtschaft Xentral (ehemals Wawision) bietet dafür die Integration von HBCI4PHP an. Informationen ...

Da kommt was Neues …

Teilen mit:Klick, um über Twitter zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klick, um auf Facebook zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klicken, um auf WhatsApp zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klick, um auf LinkedIn zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klicken zum Ausdrucken (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klick, um auf Pinterest zu teilen (Wird...

Leave a Reply