Grabbe-IT Service UG
Tiefe Straße 43
31675 Bückeburg

Tel.: 05722 8103000
Fax: 05722 8103009
eMail: service@grabbe-it.de

Umfrage Wandhalterung FRITZ!BOX Cable (6591/6590)

Mehrere Personen haben uns per Email kontaktiert, und gefragt, ob wir eine Wandhalterung für die FRITZ!BOX 6581 Cable hätten.

Dies müssen wir noch verneinen.

Daher würden wir gerne wissen, ob so eine Halterung gewünscht ist.

UPDATE:

Sie finden die passende Halterung jetzt in unserem Shop  

oder direkt bei Amazon

Coming Soon
Wird eine Wandhalterung für die Kabel Fritz!Box 6590 / 6591 gewünscht
Wird eine Wandhalterung für die Kabel Fritz!Box 6590 / 6591 gewünscht
Wird eine Wandhalterung für die Kabel Fritz!Box 6590 / 6591 gewünscht

 

Wir nehmen auch Vorschläge auf, daher ändert sich diese Webseite des öfteren….  die Bodenlöcher sind eine solche Änderung. Denn wenn die Kabel da alle dran hängen, ist das wie ein langer Schwanz, der mit dem Hund, bzw der Fritzbox wedeln kann….. Das können wir hiermit verhindern. Danke für den Hinweis.

20 Responses
  1. Benjamin Rück

    Hallo würde mich auch dafür interessieren, ABER, die Fritz ox 6590/6591 ist für sowas nicht geeignet, aufgrund der Belüftung. Könnte sein das die Box bei hoher Belastung zu warm wird.

    1. Moin, auf Grund der Bauweise wird die Box mindestens 2-3 cm von der Wand entfernt sein. Da sie auch auf einem Regal bis ganz an die Wand geschoben werden kann, ist der Fuß passend breit. Das werden wir nutzen und die Ventilation kann ungehindert funktionieren.

  2. Stefan Feickert

    In meinen Augen sollte eine Wandhalterung für die FRITZ!Box 6590 / 6591 sollte berücksichtigen, dass die 3 Innenseiten der Halterung eine Art Gummierung erhalten. Das schützt das Gehäuse vor Kratzern und erchwert ein (versehentliches) Verrutschen der Box.

    Was ich mir darüber hinaus auch wünschen würde, ist, dass die Halterung auch an der Unterseite Schraublöcher bekommt!

    Warum? Bei mir steht die Box auf einem Büroschrank, da das WLAN dadurch besser ausleuchten kann als an der Seite eines Schranks. Zudem fällt sie dadurch kaum mehr auf. Damit sie nicht umkippt oder verrutscht, wenn ihr z.B. benachbarte Aktenordner zu nahe kommen, habe ich an 3 Stellen Schrauben in die Oberseite des Schranks geschraubt und, um sie zumindest grundlegend zu stabilisieren und vor dem Verrutschen zu sichern. Das ist aber eher ein Provisorium.

    Könnte man nun die Halterung auch an der Unterseite verschrauben, könnte ich die Box dauerhaft sicher auf dem Schrank befestigen!

    Alle Schraublöcher sollten nach Möglichkeit auch abgeschrägt sein, damit man die Schraubköpfe vollständig versenken kann, ohne dass sich die Box daran kratzen kann.

    1. Guten Tag Herr Feickert,

      danke für die Hinweise, das mit den Löchern im „Boden“ halte ich für eine so gute Idee, das machen wir. Zumal wenn die ganzen kabel da drann hängen, irgend jemand zieht mal am Kabel und schwubs, landet das Gerät auf dem Kopf desjenigen.

      Was die Gummierung angeht… wir sprechen hier von Stückzahlen weit unter 100. Eine Gummierung ist bei so geringen Mengen nicht bezahlbar. Zumal ich da extra einen Lieferanten finden müsste der das anbietet.

      Daher werden wir auch erst einmal auf das ansenken der Löcher verzichten, da auch das den Preis in Regionen befördert, den keiner mehr bezahlen wollen würde. Bei Nutzung von Senkkopfschrauben, sollte die Gefahr von Kratzern größtmöglich ausgeschlossen sein.

  3. Stefan Feickert

    Hallo Herr Grabbe,

    danke für Ihr rasches Feedback!

    Ich verstehe Ihre Argumente bzgl. der Gummierung. Die Gummierung kann ich auch selbst nachrüsten, wenn seitlich ein oder 2 mm Spiel zwischen den Gehäuseseiten und der FRITZ!Box bleibt. Wahrscheinlich reichen da auf jeder Seite 1 oder 2 Tisch-Filzgleiter o.ä., um ein direktes Berühren der FRITZ!Box gegen das Metall zu vermeiden, die kann ich daher selbst aufkleben, evtl. auch über den Schrauben 😉

    Ich finde es klasse, dass Sie meine Anregung bzgl. der Löcher unten aufgreifen. Daher können Sie mich als Besteller für die Halterung schon vormerken! 🙂

    Schönen Dank für Ihre Mühe im voraus!

    Viele Grüße!

  4. Stefan Feickert

    Eine Anmerkung noch: Auf der „CAD“-Zeichnung ist zu sehen, dass die vordere Seitenwange recht niedrig ist. Um ein seitliches Kippen aus der Halterung heraus zu vermeiden, sollte die Seitenwange eine gewisse Mindesthöhe haben. Nur als Anregung!

    1. Hallo Herr Feickert,

      entschuldigen Sie die lange Antwortzeit…. waren etwas eingespannt mit IT Sachen ;-), Zeichnungen sind schön und gut, das ganze in der Praxis testen, ist aber besser. Daher werden wir beide Varianten (siehe Bilder) einmal ohne Pulverlack herstellen und diese in der Praxis testen.

      Was ich sagen kann, ist allerdings, das wir definitiv eine Kleinserie mit mindestens 100 Stück fertigen werden.

    2. Hallo Herr Feickert, Moin an alle anderen,

      die Halterung wird produziert und ab Mitte Juni 2019 ausgeliefert. Sie kann in unserem Webshop vorbestellt werden. Ende des Monats ist sie dann auch bei Amazon gelistet.

      Dank eines glücklichen Zufalls, passt auch der FRITZ!Repeater 3000 in die Halterung. Dennoch wird es eine spezielle Halterung mit Diebstahlschutz für den Fritz!Repeater geben.

      Das Bild, was oben nun angezeigt wird, ist die Finale Version.

      Schönen Tag noch,

      Volker Grabbe

  5. Stefan Feickert

    Hallo Herr Grabbe,

    sehr schön, ich habe die Halterung bereits vorbestellt! 🙂

    Viele Grüße!

  6. Jochen Weber

    Meine 6591 verrichtet seit ein paar Wochen ihren Dienst in der Halterung. Die Halterung sieht gut aus und ist ihr Geld wert. Die Abwicklung über diesen Shop hier verlief super.

Antwort hinterlassen