Supervectoring für Unternehmen

Ab Januar wird es von der Firma Draytek das Supervectoring VDSL Model Vigor 165 zu kaufen geben.

Das Gerät unterstützt das Profil 35b und ist damit in der Lage bis zu 300Mbit/s im Downstream und 100Mbit im Upstream zu erreichen.

 

Später im Jahr wird das Vigor 166 erscheinen. Dies wird sowohl Supervectoring as auch G.Fast beherrschen.

Beiden Modellen ist gemein, das 2 Gigabit LAN Anschlüsse auf der Rückseite zu finden sind. Dadurch können die Geräte auch als Minimalstrouter verwendet werden. Eine SPI Firewall ist enthalten.

Xentral Warenwirtschaft und Volksbank Schaumburg

In einem anderen BLOG Artikel habe ich schon die HBCI4PHP URL für die Sparkasse Schaumburg veröffentlicht. Da soll aber auch die Volksbank Schaumburg in nichts nachstehen. Hier die benötigte URL lautet: https://hbci-pintan.gad.de/cgi-bin/hbciservlet Auch hier wieder, PIN/TAN Verfahren. FHP_BANK_URL=>https://hbci-pintan.gad.de/cgi-bin/hbciservlet; FHP_BANK_IBAN=>DE1234567890123456789; FHP_BANK_BIC=>ABCDEF123456; FHP_ONLINE_BANKING_USERNAME=>123456789; FHP_ONLINE_BANKING_PIN=>{PASSWORT}; API_DAYS=>10;   Teilen mit:Klick, um über Twitter zu teilen (Wird in neuem Fenster...

Xentral Warenwirtschaft und Sparkasse Schaumburg

Warenwirschaftssoftware gibt es viele. Vor 2 Jahren haben wir die strategische Entscheidung getroffen, das alles möglichst webbasiert zu nutzen sei. Verwöhnt von einer Windows Software was den Umgang mit automatischer Zuordnung von Buchungen auf den Konten anging, sollte das auch damit funktionieren. Die Warenwirtschaft Xentral (ehemals Wawision) bietet dafür die Integration von HBCI4PHP an. Informationen ...

Da kommt was Neues …

Teilen mit:Klick, um über Twitter zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klick, um auf Facebook zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klicken, um auf WhatsApp zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klick, um auf LinkedIn zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klicken zum Ausdrucken (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klick, um auf Pinterest zu teilen (Wird...

Leave a Reply